bpak.at

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Werbeagentur bpak-design

A-6382 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352/ - Fax: 05352/
Mobil: 06642052385 - E-mail: presse@bpak.at
www.bpak.at


Das Bildmaterial mit den gewünschten Bildmotiven kann direkt über das Internet bezogen werden. Download von Bildern im Format ca. 21 x 15 cm, RGB-Daten, geeignet für alle Druckarten.

Wie kommen Sie zum Bildmaterial:
Wenn Sie ein Bildmotiv (und Presetext) aus dem Bildarchiv der bpak.at für Ihre Projekte nutzen wollen, haben Sie die Möglichkeit, das gewünschte Bildmaterial über das Internet zu downloaden.
Erteilung von Werknutzungsbewilligungen durch die Werbeagentur & Websolution BHL/CMR
Die bpak.at  besitzen an allen Bildern aus Ihrer Bilddatenbank sämtliche urheberrechtlichen Verwertungsrechte. An alle Kunden, die Bildmaterial von der bpak.at beziehen, wird eine beschränkte, nur an diesen einen Einsatzzweck gebundene, einmalige Werknutzungsbewilligung erteilt.
Eine mehrmalige Nutzung oder eine Weitergabe an Dritte ist dadurch ausgeschlossen.
Die von der bpak.at eingeräumten Nutzungsrechte gelten nur für eine bestimmte Dauer. Wenn nicht anders vereinbart, endet die Nutzungsdauer spätestens nach einem Jahr ab Lieferung des Bildmaterials. Das Bildmaterial bleibt im Eigentum der images.bhl.at und kann von dieser zurückgefordert werden.

Wichtige Einschränkungen bei der Nutzung der Bilder:
Das Bildmaterial darf nicht ohne schriftliche, gesonderte Erlaubnis der bpak.at für kommerzielle Werbevorhaben (z.B. die Bewerbung von Produkten, Handelswaren und Dienstleistungen ausserhalb der Österreichischen Tourismusbranche) eingesetzt werden. Insbesondere Bildmaterial, das Personen in Grossformat zeigt, darf nur für Zwecke des bpak.at eingesetzt werden.
Auch die Verwendung des Bildmaterials zum Nachteil des Ansehens Kitzbühels und seines Tourismus wird von der bpak.at ausdrücklich untersagt.
Die bpak.at ist berechtigt, eine bereits erteilte Werknutzungsbewilligung aus wichtigem Grund mit sofortiger Wirkung zu entziehen. Als wichtiger Grund gelten die Nichteinhaltung unserer Geschäftsbedingungen, insbesondere ein bestimmungswidriges Verwenden des Bildmaterials in den oben angeführten Fällen.
Der Entzug der Werknutzungsbewilligung erfolgt mittels schriftlicher Mitteilung der bpak.at  an den Kunden.
Eine Haftung der images.bhl.at für den Besteller aus dem Entzug der Werknutzungsbewilligung entstandenen Schaden ist ausgeschlossen.

Haftung und Gewährleistung:
Die Haftung und Gewahrleistung beschränkt sich auf Bestand und Übertragung der Werknutzungsbewilligung am bestellten Bildmaterial. Eine weitergehende Haftung und Gewährleistung wird ausgeschlossen. Darüberhinaus haftet die images.bhl.at dem Besteller nur für grobe Fahrlässigkeit.
Wird die bpak.at durch eine vereinbarungswidrige Nutzung des Bildmaterials in Ihren Rechten an diesem Bildmaterial verletzt, kann der Besteller (Kunde) nach den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes auf Unterlassung, Beseitigung und Urteilsveröffentlichung gerichtlich belangt werden.

Bild-Nachweis:
Wir erlauben uns, Sie darauf hinzuweisen, dass Sie laut Urheberrechtsgesetz verpflichtet sind, bei jeder Veröffentlichung die bpak.at (als Bildquelle bzw. Agentur) und mittels Schrägstrich nachgesetzt den Namen des jeweiligen Fotografen (Bildurheber) zu nennen.
Sie erkennen den jeweiligen Inhaber des Bildmaterials an der Bildnummer:


Beispiel für den Bildnachweis: >>  Foto: bpak/bp

Dies geschieht entweder in einem (vom Bild getrennten) Impressum oder in unmittelbarer Nähe der Abbildung.
Das abgebildete Sujet muss für den Leser des von Ihnen produzierten Druckwerkes eindeutig der Bildquelle und dem Fotografen zugeordnet werden können.
Den Namen des Fotografen entnehmen Sie aus dem Internet bei den Textdaten des Bildes. Sollte der Name des Fotografen nicht ersichtlich sein, so ist dieser bei der images.bhl.at zu erfragen.

Nach der Verwendung der Bilder:

Das Büro der Werbeagentur bpak-design erhält von jeder Veröffentlichung mit Bildermotiven aus dem Bildarchiv mindestens ein Belegexemplar kostenlos zugesandt.
Nach der Verwendung des Bildmaterial erlischt die erteilte Werknutzungsbewilligung wieder.
Bei allen Fragen bitten wir Sie, sich an die Werbeagentur & Websolution BHL/CMR zu wenden. Es gilt österreichisches Recht. Der Gerichtsstand ist Kitzbühel.